1975 - 40 Jahre später (Download, Rechtsklick auf Speichern unter)

Es war in 1966 - bevor viele von Ihnen selbst oder bewusst geboren wurden - die Wachtturm-Gesellschaft bis in das Jahr 1975 als das Ende der 6,000 Jahren der menschlichen Existenz zeigte nach vorn.

So what?

Es wurde vermutet, dass da in Genesis Gott zu den großen Epochen der Schöpfung als "Tag" bezeichnet, und die Tage, die wir kennen aus unserem irdischen Blickwinkel sind gleich lang sind, dass die sieben Tage der Schöpfung gleich lang zu sein. Und seit dem siebten Tag -, auf dem Gott ruhte - ist noch nicht abgeschlossen und kann nicht enden, bis die Schöpfung Gottes vollendet wird, und er erklärt, es "gut", die tausendjährige Herrschaft des Reiches Christi zu sein, auch als der große Sabbat und Jubilee bekannt - Muss die letzten Jahre Gottes "Tag" Ruhe Kappe.

Seit dem Jahr Schaffung von Adams von biblischen Chronologie festgestellt wird, wie im Jahr 4026 BCE zu sein - das 6,000th Jahr 1975 CE zu sein - hob der Wachtturm-Gesellschaft die Erwartungen bei den Zeugen Jehovas, dass die 1,000 jährigen Herrschaft dann beginnen würde, was natürlich, dass diese Welt bedeuten würde, enden würde auch dann.

Natürlich, natürlich, am Ende der Welt dann nicht.

Was schief gelaufen ist? War die Chronologie aus der Wachtturm-Gesellschaft?

Ja, war es.

Und es gab ein paar klar denkende Zeugen Jehovas damals, dass es hingewiesen.

Was war es?

Zwar ist es möglich, die Lebensdauern und linage von Adam bis Christus, zusammen mit anderen Schlüsseldaten zu verwenden, um zurück zu dem Jahr, zählen die das Leben in Adams Nase Gott blies, das ist nicht, wenn Gott seinen großen Sabbat begann. Wie jeder weiß, machte der HERR dann einen Begleiter für den ersten Mann, den Adam Eve genannt. Erst nach Gott fashioned Eva aus Adams Rippe, die er seine Absicht, von jedem mehr irdischen Schöpfung zur Ruhe erklärt. Es war Gottes Wille, dass seine beiden menschlichen Schöpfungen seiner erdigen Projekt durch Zeugung beenden sollte. Es ist immer noch ein work in progress.

Leider hat die Bibel nicht verraten, wie lange Eva lebte; Daher ist es unmöglich, festzustellen, wenn sie erstellt wurde; damit wir nicht wissen, wann der siebte "Tag" begann.

Die Frage ist, wie lange war Adam allein im Garten Eden vor dem HERRN, versorgte ihn mit einer Frau? Auch hier ist es nicht möglich, zu bestimmen. Aber, muss es schon einige Jahre gewesen. Warum sollten wir das glauben? Für eine Sache, müssen wir das Leben im Paradies realisieren wäre viel anders gewesen - sicherlich nicht die rasenden Eile, die wir "Leben" jetzt nennen. Die Uhr des Lebens tickte viel, viel langsamer.

Ich meine, wenn Sie für immer haben, was die Eile? Warum stürzen?

Um diesen Punkt zu demonstrieren, bevor Eva erschien Adam alle Tiere genannt, die Jehova Gott geschaffen hatte. Wir sollten uns nicht vorstellen können, aber, dass die Tiere die Warteschlange gestellt und von bis Sonnenuntergang, Tag für Tag in einem stetigen Strom von Sonne übergeben, bis der Job erledigt wurde. Vernünftigerweise beobachtet Adam einfach die verschiedenen Insekten, Tiere, Vögel und Fische, wie sie über flitzte - weiden lassen, Surfen, spielen - mit ihm interagieren, so dass er sie von Bedeutung geben könnte - vielleicht witzig Namen.

Adam und EvaDas Adam war allein seit vielen Jahren zeigt sich am deutlichsten aus seinem poetischen Ausbruch, als er die Augen auf unsere Mutter gelegt, ausrief: "Das ist endlich Bein von meinem Bein und Fleisch von meinem Fleisch. Dieser wird Frau genannt, weil von Mann, den sie genommen wurde. "

"Endlich" Adam hatte einen nicht-tierischen Begleiter.

Doch während es offensichtlich ist, dass Adam allein für einen beträchtlichen Zeitraum war - zweifellos Jahren - immer noch, die genaue Länge seiner Junggesellen ist unerkennbar. Daher ist das Jahr des Beginns des siebten Tages ebenfalls unbekannt. Oder ist es?

Es ist in der Tat sehr viele Personen leben in diesem Augenblick, die auf der Hand waren, als Gott segnete den siebten Tag und machte es heilig. Sie wissen genau, wenn Jehovas Sabbat begann, und sie mit Sicherheit wissen, wenn das 6,000th Jahr auch. Diese Personen sind die Vielzahl der Engel, die alle Gottes schöpferische Arbeit erlebt, die gesprochen werden im 38th Kapitel Hiob als in Applaus über die Arbeit rief, dass Gott getan hatte.

Leider haben da eine gute viele dieser Engel lange Dämonen geworden. Da die unversöhnlichen Feinde Gottes und des Menschen, sind die Teufels Engel scharf in Sachen interessiert, die mit dem Kommen des Reiches Christi zu tun, weil sie wissen, dass es das Ende ihrer Welt und der Beginn ihrer Haft in der Todeszelle sein. Zu wissen, dass der Tag des HERRN kommt sie sind entschlossen, einen letzten Stand zu machen und zu versuchen, den Rest der Samen Gottes zu zerstören. Letztlich von den Dämonen inspirierte Ausdrücke werden die Führer dieser Welt zum Armageddon genannt Ort locken.

Finger auf dem KnopfObwohl Jesus uns mitteilte, dass niemand außer Gott Tag und Stunde kennt, ist das 6,000-Jahr sicherlich - wie bereits gesagt - den Geistern bekannt.

Dies würde erklären, wie die Dämonen im Voraus wissen, wann die Zeit des Endes beginnen wird und warum sie in der Lage sind, Dinge zu manövrieren, so dass sie in der Lage, einen Krieg mit Druckknopf zu lösen den Moment lindern sie vom Himmel geschleudert werden.

In Anbetracht der Tatsache, dass 40-Jahr und 40-Tage-Perioden in der gesamten Schrift weit verbreitet sind, kann es durchaus sein, dass Adam war 40 Jahre alt, als Eva wurde ihm vorgestellt und der siebten "Tag" begann. Tatsächlich tsein kann, warum 40 Jahres-Perioden so gründlich in die Bibel eingebettet sind. Zum Beispiel Isaac war 40 Jahre alt, als er Rebekka verheiratet. Moses war 40 Jahre alt, als er zum ersten Mal die Hebräer zu befreien versucht. Dann verbrachte er noch 40 Jahre im Exil, bevor die Israeliten durch die Wüste für 40 Jahren führt. Das Buch der Richter zeichnet zahlreiche Perioden von 40 Jahren, in denen es keine weitere Störung war. Eli beurteilt Jahre Israel 40. David regiert als König 40 Jahre. So tat sein Sohn Salomo.

Wussten Sie, dass das jüdische System beendet genau 40 Jahre nach dem Tag, nachdem Jesus den Tempel Hof zum ersten Mal als Messias eingegeben und warf die Geldwechsler während des Passah von 30 CE?

Dann gibt es zahlreiche 40 Tage-Perioden. Zum Beispiel dauerte die eigentliche Deluge 40 Tage. Moses war auf dem Berg mit Jehova für 40 Tage. Jonas Botschaft an die assyrischen Stadt Ninive war: "Vierzig Tage mehr und Ninive wird gestürzt werden." Elijah für 40 Tage gefastet nach Schlemmen auf Engel Nahrungsmittelkuchen. Jesus fastete 40 Tage, bevor sie vom Teufel versucht zu werden. Und Jesus erschien auf der Erde für 40 Tage nach seiner Auferstehung, bevor er wieder in den Himmel aufstieg.

Denn was ist es wert, gebildet CT Russell seine ursprüngliche Bibelgruppe 40 Jahre vor 1914. Und es war genau 40 Jahren ab dem Zeitpunkt JF Rutherford zuerst die "große Menge" eingeführt, um die Welt in 1935 bis zum 1975 Fiasko. Und jetzt sind wir genau 40 Jahre aus 1975 entfernt. Also, was, fragen Sie?

Diese letzten 40 Jahren kann der Israelit der Wüstenwanderung vergleichbar sein - während dieser Zeit Jehova legte sie auf die Probe, und wenn die ganze Generation über 20 Jahren, die Teil des Exodus war abgestorben.

Sicherlich bestand die allgemeine Erwartung der Zeugen Jehovas vor 1975 darin, dass sie sich an der Schwelle zur neuen Welt befanden. Aber es war, als ob Jehova ihnen den Eintritt nicht erlaubte. Folglich wurden viele von Enttäuschung niedergeschlagen. Die gesamte Generation der Führung ist inzwischen ausgestorben. Jehova hat sicherlich unseren Glauben auf die Probe gestellt.

Angesichts der gegenwärtigen Lage - der wachsenden Anzahl von Warnungen vor der Gefahr eines Weltkrieges und eines globalen Finanzkollaps - scheint 2015 das Jahr zu sein. Die 40-Jahre des Wanderns in der Wildnis sind vorbei! Eine neue Phase beginnt - die Zeit des Endes und des Beginns des 1,000-Jahresjubiläums.